LICHTPUNKT - Praxis für Körper- und Energiearbeit

Behandlungsablauf

 

Nach einem kurzen Vorgespräch legen Sie sich bekleidet auf den Futon oder die Liege. Bitte tragen Sie hierzu bequeme, wärmende Kleidung, die nicht einengt.

Während der Behandlung können Sie die Augen geschlossen halten, um möglichst tief entspannen zu können. Auf Wunsch unterstützt beruhigende, angenehme Musik die Tiefenentspannung.

Reiki wird über die Hände übertragen. Dazu werden die Hände auf verschiedene Positionen am Körper sanft aufgelegt. Falls Sie einen direkten Körperkontakt als unangenehm empfinden, lege ich die Hände nicht direkt auf, sondern halte sie mit etwas Abstand zum Körper. Reiki erfordert keinen direkten Körperkontakt, um wirken zu können. Der Energiefluss kann als Wärme, Kälte, Kribbeln oder auch Pulsieren empfunden werden.

Die Energie fliesst in Ihrem Körper dahin, wo sie gerade benötigt wird, löst Blockaden auf, reinigt von Giften, kräftigt Körper und Geist, gleicht die Kraftzentren (Chakren) aus, aktiviert die Selbstheilungskräfte und stellt auf allen Ebenen Harmonie wieder her. Der Geist kommt zur Ruhe und in eine wohltuende Balance.

 

 

Fernbehandlung

 

Eine Fernbehandlung wird ergänzend zu einer Therapie vor Ort eingesetzt oder wenn Sie nicht in der Lage sind, persönlich in der Praxis zu erscheinen.

Bei einer Fernbehandlung vereinbaren wir den Zeitpunkt der Behandlung. Damit Sie sich optimal auf die Behandlung einstellen können empfehle ich Ihnen, sich an einen ruhigen Ort zu setzen oder hinzulegen.

 

 

 „Nur im ruhigen Teich spiegelt sich das Licht der Sterne.“
Buddha

 

Nathalie Zwygart
KomplementärTherapeutin mit Branchenzertifikat OdA KT,
Methode Shiatsu
Reiki Meister-Lehrerin


Kehlhof 2
8409 Winterthur


Tel.: +41 79 586 32 10
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

Aktuelle Kurse