LICHTPUNKT - Praxis für Körper- und Energiearbeit

Anwendungsgebiete

 

Shiatsu fördert das Wohlbefinden sowie die Wahrnehmung der eigenen Bedürfnisse auf körperlicher, seelischer und geistiger Ebene und unterstützt die Entfaltung des persönlichen Potenzials.

Es eignet sich für Menschen jeden Alters und kann zur Prävention oder bei körperlichen Beschwerden und Krankheiten, seelischen Belastungen, Stress, Lebenskrisen, Veränderungsprozessen und Trauma eingesetzt werden. Zudem unterstützt Shiatsu die Genesung bei Krankheit oder nach einem Unfall und wirkt vorbeugend, wie auch therapeutisch bei:

  • Chronischen und akuten Schmerzen
  • Kopfschmerzen, Migräne
  • Nacken- und Schulterbeschwerden
  • Verspannungen, Rückenschmerzen
  • Ischias
  • Gelenkproblemen
  • Nach Operationen und Unfällen zur Mobilisation und Narbenentstörung
  • Zur Stärkung des Immunsystems
  • Erkrankungen der Atemwege und bei Allergien
  • Krebs (Unterstützung während der Chemotherapie)
  • Magen-Darmbeschwerden
  • Menstruations- und Wechseljahrbeschwerden
  • Schwangerschaft
  • Schlafstörungen, Müdigkeit
  • Energiemangel, Erschöpfung, Burnout
  • Stress, Nervosität
  • Konzentrationsstörungen, Lernschwierigkeiten
  • Essstörungen
  • Ängste, Depression
  • vielem mehr....

Shiatsu kann als Alleintherapie genutzt werden, versteht sich jedoch als Ergänzung zur Schulmedizin und ersetzt keine ärztliche Abklärung oder anstehende medizinische oder psychiatrische Behandlung.

 


„Wenn man die Lebenskraft täglich erneuert und die störenden Kräfte alle entfernt, so wird man seines Lebens Jahre vollenden.“
Lü Bu We

 

 

Nathalie Zwygart
KomplementärTherapeutin mit Branchenzertifikat OdA KT,
Methode Shiatsu
Reiki Meister-Lehrerin


Kehlhof 2
8409 Winterthur


Tel.: +41 79 586 32 10
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

Aktuelle Kurse